ThinkSystem SR670Datasheet

Updated
9 Jul 2019
Form Number
DS0054
PDF size
3 pages, 425 KB

Für künstliche Intelligenz Lösungen mit hoher Skalierbarkeit

Beschleunigte künstliche Intelligenz

Der Lenovo ThinkSystem SR670 bietet maximale Performance für Workloads in den Bereichen Künstliche Intelligenz (KI) und High-Performance Computing (HPC) und sorgt dabei für geringe Gesamtbetriebskosten (TCO).

Der SR670 unterstützt bis zu vier GPUs mit doppelter Breite oder acht mit einfacher Breite pro 2 HE-Knoten und eignet sich perfekt für rechenintensive Workloads in den Bereichen Machine Learning (ML), Deep Learning (DL) oder Inference.

Der ThinkSystem SR670 basiert auf zwei Intel® Xeon® Scalable Prozessoren der 2. Generation und kann hochwertige GPUs wie NVIDIA Tesla V100 oder T4 unterstützen. So stellt das System optimierte Performance für KI-Trainings- und beschleunigte HPC-Workloads zur Verfügung. Zu den Leistungsmerkmalen gehören:

  • Bis zu vier GPUs (volle Höhe, volle Länge, doppelte Breite) oder acht GPUs (halbe Höhe, halbe ‎Länge, einfache Breite) in einem 2 HE-Formfaktor
  • Bis zu acht 2,5-Zoll-SATA-HDDs/SSDs und M.2 Boot-SSDs für hohe Speicherflexibilität
  • Unterstützung für Mellanox EDR IB-, Intel OPA-, Intel 2x 10GbE- und Intel 2x 1GbE-Networking
  • Unterstützt Lenovo intelligent Computing Orchestration (LiCO) HPC/AI-Managementsoftware

Maximale Performance

Da immer mehr Workloads die Leistung von Beschleunigern nutzen, steigt der Bedarf nach hoher GPU-Dichte. Branchen wie Einzelhandel, Finanzdienstleistungen, Energie und Gesundheitswesen nutzen GPUs, um mithilfe von ML-, DL- und Inference-Verfahren bessere Erkenntnisse zu gewinnen und Innovationen voranzutreiben.

Der ThinkSystem SR670 ist eine optimierte Lösung der Enterprise-Klasse für die Bereitstellung beschleunigter HPC- und KI-Workloads in der Produktion und bietet maximale Systemperformance sowie hohe Dichte im Rechenzentrum.

Skalierbare Lösungen

Egal ob Sie Anfänger im Bereich KI sind oder in die Produktion gehen möchten, muss sich Ihre Lösung den Anforderungen Ihres Unternehmens gemäß skalieren lassen.

Dank Hochgeschwindigkeits-Fabric und -Netzwerk lässt sich der ThinkSystem SR670 in Cluster-Umgebungen verwenden, um horizontale Skalierbarkeit zu ermöglichen, wenn Workload-Anforderungen steigen. Außerdem können Sie mit LiCO verschiedene Benutzer sowie Skalierungen in einer einheitlichen Cluster-Umgebung unterstützen.

LiCO ist eine leistungsstarke Plattform, die Cluster-Ressourcen sowohl für HPC- als auch KI-Anwendungen verwaltet. LiCO bietet Workflows für sowohl KI als auch HPC und unterstützt unterschiedliche KI-Frameworks wie TensorFlow, Caffe, Neon und MXNet. So können Sie einen zentralen Cluster für verschiedene Workload-Anforderungen einrichten.

Dank der Lenovo AI Innovation Center, in denen Sie Ihren eigenen Proof-of-Concept auf unterschiedlichen Hardware- und Softwareplattformen testen können (einschließlich des SR670), sind die ersten Schritte ganz einfach. Dabei stehen Ihnen Datenforscher und KI-Lösungsarchitekten von Lenovo stets zur Seite.

Lenovo kann Ihnen bei der Entwicklung einer durchgängigen Lösung helfen, die genau an Ihre Anforderungen angepasst ist. Dabei können Sie zur Sicherstellung Ihres Erfolgs auf professionelle Dienstleistungen sowie enge Partner aus der Branche zurückgreifen.

Führende Zuverlässigkeit im Rechenzentrum

Bei Lenovo verfolgen wir einen kundenorientierten Ansatz. Daher belegen ThinkSystem Server regelmäßig Platz 1 bei der Zuverlässigkeit† und Platz 1 bei der Kundenzufriedenheit‡. Außerdem ist Lenovo der führende Hersteller von Supercomputern in den TOP500. 17 der 25 weltweit führenden Forschungsuniversitäten nutzen skalierbare Hochleistungslösungen von Lenovo. Der Think System SR670 zeichnet sich durch überragende Performance und Zuverlässigkeit aus – mit einer skalierbaren Lösung, die für Unternehmen und Forschungsinstitute geeignet ist.

Spezifikationen

Formfaktor 2 HE-Gehäuse voller Breite
Prozessoren Zwei Intel® Xeon® Scalable Prozessoren der 2. Generation (bis zu 205 W) pro Knoten
Speicher Bis zu 768 GB mit 24x 2.933 MHz TruDDR4-DIMMs pro Knoten
I/O-Erweiterung Bis zu drei PCIe-Adapter: Zwei PCIe 3.0 x16- + 1x PCIe 3.0 x4-Steckplätze
Beschleunigung Bis zu vier GPUs (doppelte Breite, volle Höhe, volle Länge; jeweils PCIe 3.0 x16-Steckplätze) oder bis zu acht GPUs (einfache Breite, volle Höhe, halbe Länge; jeweils PCIe 3.0 x8-Steckplätze)
Schnittstelle für das Netzwerkmanagement Ein RJ-45 für dediziertes 1GbE Systemmanagement
Interner Speicher Bis zu acht im Betrieb tauschbare 2,5-Zoll-SSD- oder HDD-SATA-Laufwerke in Einschüben auf der Rückseite
Bis zu zwei nicht im Betrieb tauschbare M.2-SSDs (6-Gbit/s-SATA) in internen Einschüben
RAID-Support Software-RAID als Standard; optional HBA oder Hardware-RAID mit Flash-Cache
Energiemanagement Energiedeckelung und Verwaltung mit dem Extreme Cloud Administration Toolkit (xCAT)
Systemverwaltung Remotemanagement mit Lenovo XClarity Controller; 1Gb dedizierter Management Port
Unterstützte Betriebssysteme Red Hat Enterprise Linux 7.5; besuchen Sie lenovopress.com/osig, um weitere Informationen zu erhalten.
Eingeschränkte Garantie Ein Jahr Gewährleistung gemäß Lenovo AGB. Begrenzte Herstellergarantie (modellabhängig): 3 Jahre Service von 8 bis 17 Uhr von Montag bis Freitag (gesetzliche Feiertage ausgenommen) mit angestrebter Reaktionszeit am nächsten Arbeitstag ohne Zusatzkosten. Vor-Ort-Service für bestimmte Komponenten, Kunden-Selbstreparaturservice (Customer Replaceable Units – CRUs) für alle anderen Einheiten (je nach Land verschieden). Die Bedingungen dieser begrenzten Herstellergarantie liegen der Lieferung bei bzw. sind zu finden unter http://shop.lenovo.com/de/de/services-warranty; erweiterter Wartungsservice verfügbar. Die Gewährleistung gemäß den Geschäftsbedingungen von Lenovo, insbesondere die grundsätzlich geregelte Gewährleistungsfrist von zwölf Monaten, bleibt davon unberührt.

Erfahren Sie mehr

Weitere Informationen über Lenovo ThinkSystem SR670 finden Sie unter lenovo.com/thinksystem. Alternativ wenden Sie sich an Ihren Lenovo Vertriebsbeauftragten oder Business Partner. Detaillierte Spezifikationen entnehmen Sie dem SR670 Produktleitfaden unter lenovopress.com/lp1051.

BENÖTIGEN SIE SPEICHER?
Erfahren Sie mehr über Lenovo Storage
lenovo.com/systems/storage
BENÖTIGEN SIE SERVICES?
Erfahren Sie mehr über Services von Lenovo
lenovo.com/systems/services

† ITIC Global Reliability Study, lenovopress.com/lp1117.  ‡ TBR Customer Satisfaction Study, lenovopress.com/lp1118.

Related product families

Product families related to this document are the following:

© 2019 Lenovo. Alle Rechte vorbehalten.
Verfügbarkeit: Bei Angeboten, Preisen, technischen Daten und Verfügbarkeit sind Änderungen vorbehalten. Lenovo übernimmt keinerlei Haftung für Fehler in Darstellungen oder Rechtschreibung. Gewährleistung: Die Garantiebedingungen finden Sie unter folgender URL: http://shop.lenovo.com/de/de/services-warranty.

Marken Lenovo, das Lenovo Logo, Lenovo XClarity, ThinkSystem und TruDDR4 sind Marken oder eingetragene Marken von Lenovo. Intel® und Xeon® sind Marken oder eingetragene Marken der Intel Corporation oder ihrer Tochterunternehmen in den USA und anderen Ländern. Linux® ist eine Marke von Linus Torvalds in den USA und/oder anderen Ländern. Andere Unternehmens-, Produkt- oder Dienstleistungsnamen können Marken oder Dienstleistungsmarken von Dritten sein.

Document number DS0054, published June 12, 2018. For the latest version, go to lenovopress.com/ds0054.

ThinkSystem Intel Xeon Platinum Inside