ThinkAgile VX Certified NodesDatasheet

Updated
2 Apr 2019
Form Number
DS0050
PDF size
4 pages, 601 KB

Vereinfachen Sie die IT-Infrastruktur und verkürzen Sie die Amortisierungszeit

Drei Server in der Lenovo ThinkAgile VX Series Familie

VX Certified Nodes über: 1 HE Oben, 2 HE Mitte und 2 HE 4-Knoten Unten.

vSAN Hyperconverged Architecture

Sich von der Konkurrenz abzuheben, ist im heutigen schnelllebigen Wirtschaftsumfeld unumgänglich. Um Ihr Geschäft zu unterstützen, müssen IT-Systeme einfach, agil und kosteneffektiv sein, damit Sie die Anforderungen Ihrer Kunden erfüllen und stets online sein können. Lenovo ThinkAgile VX Certified Nodes ermöglichen es Ihnen, diese Anforderungen einzuhalten, indem Sie sich auf das notwendige Unternehmensergebnis konzentrieren, nicht auf den Bau Ihrer Infrastruktur.

ThinkAgile VX Certified Nodes werden in verschiedenen Formfaktoren angeboten. Jeder zertifizierte Node enthält vSAN-zertifizierte Komponenten und vSAN-zertifizierte Firmware, um auf einfachstem Wege eine neue VMware hyperkonvergierte Umgebung online zu schalten.

VX Certified Nodes ist für Unternehmen jeder Größe entwickelt, von KMU zu Großunternehmen, und kann als Infrastruktur für Remote Office / Branch Office (ROBO) und Ladengeschäfte sowie als virtuelle Desktop-Infrastruktur (VDI) und Enterprise-Anwendung genutzt werden.

Infrastruktur kaufen oder aufbauen

Normalerweise ist die Installation von VMware vSAN etwas, das jeder Kunde selbst macht. Kunden müssen Zeit dafür aufwenden, Hardware-Kompatibilitätslisten zu studieren und zu sichern, dass nur die richtigen Komponenten und die richtige Firmware genutzt werden. Durch ThinkAgile VX Certified Nodes ist dies nicht mehr nötig, da nur zertifizierte Komponenten und Firmware genutzt werden können.

VX Certified Nodes werden mit konfigurierter Hardware geliefert, und dank der richtigen Firmware-Version ist es einfach, es in Ihre Umgebung zu integrieren..

VX Certified Nodes sind einfach zu verwalten und zu nutzen. Durch in einen Knoten integrierte Rechen-, Speicher- und Virtualisierungsressourcen können Sie die Infrastruktur spürbar vereinfachen, indem Sie die unterschiedliche Knotenressourcen in einem zentralen virtuellen Pool zusammenfassen, um die Auslastung und Verwaltung zu verbessern. Außerdem kann die Infrastruktur bei steigenden Anforderungen Ihres Unternehmens problemlos mitwachsen. Die Lösungen beinhalten leistungsstarke CPUs mit Intel® Xeon® Prozessoren der nächsten Generation aus der Scalable Familie mit einer bis zu 36 % schnelleren Performance als die vorherige Generation.*

Eine teure Überprovisionierung von IT ist somit nicht erforderlich. Warten Sie, bis Sie weitere Ressourcen tatsächlich benötigen, bevor Sie dafür bezahlen.

Fazit

ThinkAgile VX Certified Nodes ermöglichen es Ihnen durch die Kombination von vorinstallierter, einfach anzuwendender Software mit starker, extrem zuverlässiger Hardware, Ihre IT-Infrastruktur zu vereinfachen und Kosten zu senken. Alle VX Certified Nodes werden von erstklassigen Lenovo Services und Support unterstützt.

Das umfassendes Lenovo Portfolio von Rechenzentrum-Services ist die perfekte Ergänzung für VX Certified Nodes, und umspannt den gesamten Lebenszyklus Ihrer Lenovo IT-Werte. Sie können Ihren Rechenzentrum-Service dank vorkonfigurierter Supportlevel an Ihre spezifischen Unternehmensanforderungen und Reaktionszeitziele anpassen. Zu den Serviceoptionen gehören unter anderem Assessment-Workshops, Hardwareinstallation, Enterprise-Server-Softwareunterstützung, Managed Services, Systemüberprüfungen und mehr.

Technische Daten der VX 1 HE Certified Nodes

Die ThinkAgile VX 1 HE Certified Node, basierend auf dem ThinkSystem SR630, ist ein perfekter Server mit zwei Sockeln und 1 HE Rack für kleine Unternehmen bis hin zu großen Enterprises, die branchenführende Zuverlässigkeit, Verwaltung und Sicherheit benötigen und ihre Leistung und Flexibilität für zukünftiges Wachstum maximieren möchten.

Zielgruppen Kleine bis große Unternehmen
Formfaktor 1 HE
Prozessor Bis zu 2x Intel® Xeon® Platinum-Prozessoren, bis zu 205 W
Speicher Bis zu 3 TB in 24x-Steckplätzen mit 128-GB-DIMMs (2.666 MHz TruDDR4)
GPU Nicht vorhanden
Laufwerksschächte Bis zu 12 Bays (einschließlich 4x AnyBay): 3.5": 4x Hot-Swap SAS/SATA; 2,5": 4x Hot-Swap AnyBay + 6x Hot-Swap SAS/SATA + 2x hinten; oder 8x Hot-Swap SAS/SATA oder 10x U2.2 NVMe; plus bis zu 2x gespiegeltes M.2 Boot
Vorinstallierte Software VMware ESXi, vSAN (Aktivierungslizenzen optional)
Systemverwaltung Zentrale Verwaltungsoberfläche mit Lenovo XClarity Integrator für VMware vCenter. Integriertes Verwaltungsangebot für Einbinden, Überwachen, Firmware-Updates, Konfiguration und Workload-Migration.
Lizenzoptionen Optionale Softwarelizenzen erhältlich über Lenovo OEM oder Standard-VMware-Lizenzen
Support mit Gewährleistung 3- oder 5-Jahre vom Kunden tauschbare Komponente (CRU) und Vor-Ort-Service; am nächsten Werktag 9x5; optionale Service-Upgrades

Technische Daten der VX 2 HE Certified Node

Für mittelgroße bis große Unternehmen und verwaltete und Cloud-Service-Anbieter ist die 2 HE VX Certified Node, basierend auf dem ThinkSystem SR650, der optimale 2 HE-Server mit 2 Sockets – der weltweit am meisten genutzte Servertyp. Sie ist dazu entwickelt, mit 205W CPUs, NVME-Treibern mit geringer Latenz und leistungsstarken GPUs hohe Leistung zu erzielen.

Zielgruppen Mittelgroße bis große Unternehmen
Formfaktor 2 HE
Prozessor Bis zu 2x Intel® Xeon® Platinum-Prozessoren, bis zu 205 W
Speicher Bis zu 3 TB in 24x-Steckplätzen mit 128-GB-DIMMs (2.933 MHz TruDDR4)
GPU Bis zu 2 Nvidia M10 oder M60
Laufwerksschächte Bis zu 24 Hot-Swap-Bays (einschließlich 4 oder 8 AnyBay): 3.5": 12x Hot-Swap SAS/SATA + 2x hinten:; 2,5 Zoll: 8, 16 oder 24 Hot-Swap SAS/SATA (bis zu 8x AnyBay): oder bis zu 24x U2.2 NVMe;  plus bis zu 2x gespiegeltes M.2 Boot (optional RAID 1)
Vorinstallierte Software VMware ESXi, vSAN (Aktivierungslizenzen optional)
Systemverwaltung Zentrale Verwaltungsoberfläche mit Lenovo XClarity Integrator für VMware vCenter. Integriertes Verwaltungsangebot für Einbinden, Überwachen, Firmware-Updates, Konfiguration und Workload-Migration.
Lizenzoptionen Optionale Softwarelizenzen erhältlich über Lenovo OEM oder Standard-VMware-Lizenzen   
Support mit Gewährleistung 3- oder 5-Jahre vom Kunden tauschbare Komponente (CRU) und Vor-Ort-Service; am nächsten Werktag 9x5; optionale Service-Upgrades

Technische Daten der VX Dense Certified Node

Basierend auf dem ThinkSystem SD530, besteht die VX Dense Certified Node aus einem modularen 2 HE Lenovo D2 Gehäuse mit bis zu vier Servern mit Zugriff von vorne (Knoten). Jeder Knoten enthält zwei starke skalierbare Intel® Xeon® Prozessor Family-CPUs mit bis zu 6 Platten und 1 TB RAM. Das innovative Design des D2 Gehäuses bietet die Flexibilität, die ein modernes Rechenzentrum benötigt, um verschiedene Bedürfnisse zu erfüllen.

Zielgruppen Mittelgroße bis große Unternehmen
Formfaktor 2 HE-Rack-Gehäuse, 4 unabhängige Rechenknoten
Prozessor Bis zu 2x Intel® Xeon® Platinum Prozessoren, bis zu 165 W
Speicher Bis zu 2 TB in 16x Steckplätzen mit 128-GB-DIMMs (2.933 MHz TruDDR4)
Laufwerksschächte Bis zu 24x (6x pro Knoten) Hot-Swap 2,5 Zoll SAS/SATA HDDs/SSDs; bis zu 8x (2x pro Knoten) Hot-Swap 2,5 Zoll NVMe SSDs
Vorinstallierte Software VMware ESXi, vSAN (Aktivierungslizenzen optional)
Systemverwaltung Zentrale Verwaltungsoberfläche mit Lenovo XClarity Integrator für VMware vCenter. Integriertes Verwaltungsangebot für Einbinden, Überwachen, Firmware-Updates, Konfiguration und Workload-Migration.
Lizenzoptionen Optionale Softwarelizenzen erhältlich über Lenovo OEM oder Standard-VMware-Lizenzen
Support mit Gewährleistung 3- oder 5-Jahre vom Kunden tauschbare Komponente (CRU) und Vor-Ort-Service; am nächsten Werktag 9x5; optionale Service-Upgrades

Über Lenovo

Lenovo (HKSE: 992) (ADR: LNVGY) ist ein Fortune 500-Unternehmen mit einem Umsatz von 45 Milliarden USD, das als weltweit führender Technologieanbieter die intelligente Transformation unterstützt. Rechenzentrumslösungen von Lenovo (ThinkSystem, ThinkAgile) stellen die Kapazität und Rechenleistung bereit, die Unternehmen und Gesellschaft heute benötigen.

Erfahren Sie mehr

Um mehr über Lenovo ThinkAgile VX Certified Nodes zu erfahren, kontaktieren Sie Ihren Lenovo-Vertriebsmitarbeiter oder Business Partner oder besuchen Sie lenovo.com/thinkagile

BENÖTIGEN SIE THINKAGILE?
Erfahren Sie mehr über Lenovo Servers
lenovo.com/thinkagile
BENÖTIGEN SIE SERVICES?
Erfahren Sie mehr über die Services von Lenovo
lenovo.com/systems/services

* Interne Tests von Intel, August 2018.

Related product families

Product families related to this document are the following:

© 2019 Lenovo. Alle Rechte vorbehalten.
Verfügbarkeit: Bei Angeboten, Preisen, technischen Daten und Verfügbarkeit sind Änderungen vorbehalten. Lenovo übernimmt keinerlei Haftung für Fehler in Darstellungen oder Rechtschreibung. Gewährleistung: Die Garantiebedingungen finden Sie unter folgender URL: http://shop.lenovo.com/de/de/services-warranty.

Marken Lenovo, das Lenovo-Logo, AnyBay, Lenovo XClarity, ThinkAgile, ThinkSystem und TruDDR4 sind Marken oder eingetragene Marken von Lenovo. Intel® und Xeon® sind Marken oder eingetragene Marken der Intel Corporation oder ihrer Tochterunternehmen in den USA und anderen Ländern. Andere Unternehmens-, Produkt- oder Dienstleistungsnamen können Marken oder Dienstleistungsmarken von Dritten sein.

Document number DS0050, published May 15, 2018. For the latest version, go to lenovopress.com/ds0050.

VMware Intel Xeon Platinum Inside