ThinkSystem SR650Datasheet

Updated
2 Apr 2019
Form Number
DS0032
PDF size
2 pages, 284 KB

Skalierbarer Hochleistungsserver

Für rechenintensive Workloads

Für mittlere bis große Unternehmen sowie verwaltete und Cloud Service-Anbieter ist der Lenovo ThinkSystem SR650 der optimale 2HE-Server mit zwei Sockeln – der weltweit am weitesten verbreitete Servertyp. Er ist für hohe Leistung mit 205-W-CPUs, NVMe-Laufwerken mit geringer Latenz und mit Hochleistungs-GPUs ausgestattet.

Mit der traditionellen Zuverlässigkeit von Lenovo ist der sehr flexible und konfigurierbare SR650 die ideale Plattform für hyperkonvergente Infrastruktur (HCI) oder Software-definierten Storage (SDS). Er bietet eine solide Grundlage für: 1) Die Umwandlung von Ressourcen in Services unter Verwendung von validierten Designs für Hybrid Cloud. 2) Die Durchführung von Analysen von Streamingdaten unter Verwendung von validierten Designs für Big Data, und 3) die Steigerung der Produktivität von virtualisierten Transaktionssystemen mithilfe von validierten Designs für OLTP-Datenbanken.

Vielseitig und skalierbar

ThinkSystem SR650 unterstützt Intel® Optane™ DC Persistent Memory und bis zu zwei CPUs der Intel® Xeon® Processor Scalable Produktfamilie der nächsten Generation, mit insgesamter Leistungsverbesserung um 36 % im Vergleich zur Vorgängergeneration.* Es unterstützt zwei 300 W Hochleistungs-GPUs und ML2 NIC-Adapter mit geteilter Verwaltung. Die einzigartige Lenovo AnyBay Technologie bietet die Flexibilität für das Mischen von SAS/SATA HDDs/SSDs und NVMe SSDs in denselben Schächten. Unterstützung jetzt für bis zu 24 NVMe Laufwerke verfügbar.

Vier direkt verbundene NVMe-Ports auf dem Motherboard bieten ultra-schnelle Lese-/Schreibvorgänge mit NVMe-Laufwerken und reduzieren die Kosten durch die Vermeidung von PCIe-Switch-Adaptern.

Außerdem kann der Speicher als kostengünstigste Lösung für höhere Anwendungsleistung abgestuft werden. Optionale gespiegelte M.2-Laufwerke gewährleisten Zuverlässigkeit und eine schnelle Betriebssysteminitialisierung. Das SR650 verfügt auch über 80 PLUS Platinum und Titanium PSUs sowie einen Dauerbetrieb bei 45 °C, um die Energiekosten zu senken.

Sichere und einfache Verwaltung

Lenovo ThinkShield ist ein umfassender End-to-End-Sicherheitsansatz, der mit der Entwicklung beginnt und die gesamte Lieferkette sowie den Lebenszyklus eines Geräts begleitet.

Lenovo XClarity Controller verfügt über eine einfache grafische Benutzeroberfläche, Redfish-konforme REST APIs auf Industriestandard und ermöglicht das doppelt so schnelle Hochfahren im Vergleich zu Servern vorheriger Generationen** mit bis zu 6x schnelleren Firmware-Updates. Lenovo XClarity Administrator ist eine virtualisierte Anwendung, die ThinkSystem Server, Storage und Vernetzung zentral verwaltet. Mithilfe von wiederverwendbaren Patterns und Richtlinien beschleunigt und skaliert er die Infrastruktur-Bereitstellung und -Wartung. Er fungiert als zentraler Integrationspunkt und erweitert Ihre Verwaltungsprozesse des Rechenzentrums auf die physische IT.

Mit XClarity Integrators in externen IT-Anwendungen und der Integration über REST-APIs wird die Bereitstellung von Services weiter beschleunigt, die IT-Verwaltung optimiert und werden Kosten eingedämmt.

Lenovo Server sind weiterhin branchenweit die Nr. 1 der zuverlässigsten Server und erzielen die branchenweit höchsten Kundenzufriedenheitsbewertungen‡.

Spezifikationen

Formfaktor/Höhe 2HE-Rack-Server
Prozessoren Intel® Xeon® Platinum Prozessoren der bis zu 2. Generation, bis zu 205 W
Speicher Bis zu 9 TB in 24x DIMM Slots mit 128 GB DIMMs und Intel® Optane™ DC Persistent Memory; 2666 MHz / 2933 MHz TruDDR4
Erweiterungssteckplätze Bis zu 7x PCIe 3.0 über mehrere optionale Riser-Karten, inklusive 1x dedizierten PCIe-Steckplatz für RAID-Adapter
Laufwerksschächte Bis zu 14x 3.5” oder bis zu 24x 2.5” Hot-Swap Einschübe (bis zu 12 AnyBay Einschübe oder bis zu 24 NVMe Einschübe); Bis zu 2x M.2 Boot Laufwerke (RAID 1)
HBA/RAID-Unterstützung HW RAID (bis zu 24 Ports) mit Flash-Cache; bis zu 16-Port HBAs
Sicherheits- und Verfügbarkeitsmerkmale TPM 1.2/2.0; PFA; Hot-Swap/redundante Laufwerke, Lüfter und PSUs; kontinuierliche Betriebstemperatur bis zu 45 °C; Light Path-Diagnose-LEDs; über Front zugängliche Diagnose über dedizierten USB-Anschluss
Netzwerkschnittstelle 2/4-Port 1 GbE LOM; 2/4-Port 10 GbE LOM (Base-T oder SFP+); 1x dedizierter 1 GbE Management-Port
Stromversorgung (Energy Star 2.0-konform) 2x im Betrieb tauschbar/redundant: 550 W/750 W/1100 W/1600 W 80 PLUS Platinum; oder 750 W 80 PLUS Titanium; oder -48 V DC 80 PLUS Platinum
Systemverwaltung XClarity Controller Embedded Management, XClarity Administrator für zentralisierte Infrastrukturbereitstellung, XClarity Integrator Plug-ins und XClarity Energy Manager für ein zentralisiertes Server-Leistungsmanagement
Unterstützte Betriebssysteme Microsoft, Red Hat, SUSE, VMware. Für mehr Details besuchen Sie lenovopress.com/osig.
Eingeschränkte Garantie 1- und 3-jährlich vom Kunden ersetzbare Einheit und Vor-Ort-Service; am nächsten Werktag 9x5; optionale Service-Upgrades

Erfahren Sie mehr

Wenn Sie mehr über den Lenovo ThinkSystem SR650 erfahren möchten, wenden Sie sich an Ihren Lenovo Vertriebsbeauftragten oder Business Partner oder besuchen Sie uns unter www.lenovo.com/thinksystem. Detaillierte technische Daten finden Sie im SR650 Produktleitfaden.

BENÖTIGEN SIE SPEICHER?
Erfahren Sie mehr über Lenovo Storage
lenovo.com/systems/storage
BRAUCHEN SIE SERVICES?
Erfahren Sie mehr über die Services von Lenovo
lenovo.com/systems/services


* Interne Tests von Intel, August 2018.  † ITIC 2018 Global Reliability Report.  ‡ TBR x86-based Servers Report 2018.

Related product families

Product families related to this document are the following:

© 2019 Lenovo. Alle Rechte vorbehalten.
Verfügbarkeit: Bei Angeboten, Preisen, technischen Daten und Verfügbarkeit sind Änderungen vorbehalten. Lenovo übernimmt keinerlei Haftung für Fehler in Darstellungen oder Rechtschreibung. Gewährleistung: Die Garantiebedingungen finden Sie unter folgender URL: http://shop.lenovo.com/de/de/services-warranty.

Warenzeichen: Lenovo, das Lenovo-Logo, AnyBay, Lenovo XClarity, ThinkSystem und TruDDR4 sind Marken oder eingetragene Marken von Lenovo. Intel®, Optane™ und Xeon® sind Marken oder eingetragene Marken der Intel Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften in den USA und/oder anderen Ländern. Microsoft® ist eine Marke der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Andere Unternehmens-, Produkt- oder Dienstleistungsnamen können Marken oder Dienstleistungsmarken von Dritten sein.

Document number DS0032, published February 19, 2018. For the latest version, go to lenovopress.com/ds0032.

ThinkSystem Intel Xeon Platinum Inside